Burnout-Beratung

 Wenn Körper und Seele um Hilfe rufen!

Langsam und schleichend ist es passiert . . . Die Arbeit und der Alltag wurden immer anstrengender, das Lachen und die Freude wurden immer weniger, die Nerven sind immer häufiger zum Zerreisen gespannt. Bei kleinen Missgeschicken und unvorhergesehenen Veränderungen haben Sie bereits das Gefühl: "Es ist alles zuviel!" - "Ich schaffe das nicht mehr!"

 

Burnout hat viele Gesichter!

 *  Erschöpfung  *  Unzufriedenheit  *  das Gefühl überfordert zu sein  *  den täglichen Arbeiten im Haushalt oder im Beruf nicht mehr gerecht werden können * Unsicherheit/Ängste werden zum täglichen Begleiter  *   alles immer perfekt machen wollen  *  Schlafstörungen  *  Freude und Leichtigkeit sind nur noch selten spürbar  *   innere Unruhe  *  häufige nervliche Anspannung  *  Antriebs- und Motivationslosigkeit  *  Konzentrationsschwäche  * auch die Hobbies machen keinen Spaß mehr  * das Gefühl, ausgebrannt zu sein  *  selbst die Freunde zu treffen, erscheint anstrengend  -  u. v. m.

 

Sie haben das Gefühl, nicht mehr Sie selbst zu sein?

Auch körperliche Beschwerden treten häufig auf: Rücken- und Nackenverspannungen, Kopfschmerzen, Schwindel, Bluthochdruck, Herzrasen, Hörsturz, Magen- und Verdauungsbeschwerden etc. (Diese Symptome sollten vom Arzt auf mögliche körperliche Ursachen untersucht werden.)

 

Das ist nur eine Auswahl der möglichen Burnout-Symptome und sie sind so indivuell wie wir Menschen unterschiedlich sind.

 

 

Wie begleite ich Sie auf Ihrem Weg aus dem Burnout?

 

*  Wir besprechen Ihre Situation und ich erfasse Ihre Anamnese.

*  Ich erkläre Ihnen, wie Stress auf unseren Körper und unsere Psyche wirken.

*  Wir beleuchten Ihre eigene Stresswahrnehmung, -bewertung und -reaktion.

*  Wir entwickeln Strategien zur Stressbewältigung, -vermeidung und -reduktion.

     - auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt -

*  Wir nutzen die Kraft der Imagination (Tagtraumbilder), neue Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln
    sowie Ich-Stärkung zu erfahren und Ihre Ressourcen zu aktivieren.
*  Wir schauen auf Möglichkeiten des "Nein-Sagens", der Genußfähigkeit, von Entspannungstechniken,
    der Problemlösungen, von irrationalen Gedanken und Perspektivwechsel, des Kommunikationstrainings,
   
der positiven Affirmationen etc.
*  Ich begleite und unterstütze Sie dabei, destruktive Verhaltensweisen und Glaubensmuster zu erkennen,
   
zu verändern und gesundheitsfördernde Lösungsstrategien zu entwickeln.

 

Selbstverständlich besprechen wir gemeinsam, welche Unterstützung Sie benötigen und wie ich Ihnen helfen kann. Wir werden die Beratung und Therapie immer Ihren Bedürfnissen anpassen!

 

 

"Ich glaube, der Zweck unserer Existenz ist glücklich sein."

(Dalai Lama)